ADFC-Infostand / Auftakt Stadtradeln Weilheim


Datum:
24.06.2018

Uhrzeit:
10:00 Uhr - 15:00 Uhr

Zeit:               11.00 bis 15.00 Uhr
Ort:                Kirchplatz, Weilheim

Themen: 

- Vorstellung unseres Tourenprogrammes 2018

- Allgemeine Beratung und Information über den ADFC, u.a. zur Pannenhilfe für Faharradfahrer

- ADFC-Bayern-Kampagne "Ein Radgesetz für Bayern"

- Alltagsradverkehrskonzept für den Landkreis Weilheim-Schongau

- Fahrradcodierung:
  Wir bieten vor Ort unsere ADFC-Fahrradcodierung an. Die Kosten hierfür betragen 8,00 Euro (für
  ADFC- Mitglieder 4,00).
  Der Code wird mit einem Aufkleber am Rad befestigt.  Bei dem vom ADFC verwendeten EIN-Code
  (EIN = Eigentümer-Identifizierungs-Nummer) werden Name und Adresse des Eigentümers in
  verschlüsselter Form angegeben.
  Die Codierung dient zum einen präventiv der Abschreckung von Fahrraddieben, zum anderen hilft sie
  Polizei und Ordnungsämtern, von Dieben zurückgelassene Fahrräder den Eigentümern zurückzu-
  geben.

Um 13.00 Uhr bietet der ADFC Weilheim-Schongau für alle Stadtradler und sonstige Interessierte eine geführte (und kostenlose) Fahrradtour zur Erdfunkstelle Radom nach Raisting an (Treffpunkt Kirchplatz). Weitere Teilnehmer können sich um 13:30 Uhr an der Hardtschule der Tour anschließen. Die Tour wird von den ADFC-Mitgliedern Karl Konrad und Albert Schencking geführt. 



© ADFC Weilheim / 2018

Förderer im Landkreis:


www.radtouren-oberbayern.de/


 
  Stadt Penzberg

Nach oben