AKTUELLES / Kreisverband

Freie Fahrt fürs Fahrrad

Autofrei zwischen Oderding und Peißenberg gehts ab sofort über den Staatsstraßen-Begleitweg. Das Weilheimer Tagblatt berichtet in einem ausführlichen Artikel (Link) über die neue Beschilderung zur Vermeidung von PKW-Verkehr auf dem Begleitweg. Auslöser war die Initiative vom ADFC, diese Verbindung als Fahrradstraße für den Alltagsradverkehr sicherer zu machen. Die nun erreichte Lösung ist mit Fernbleiben des PKW-Verkehr ein guter Kompromiss für alle Radfahrer auf dieser Strecke.

Erste Hilfe Kurs der Tourenleiter

Zum Auftakt der neuen Saison bestens vorbereitet...

... sind die Tourenleiter des Kreisverbandes ADFC Weilheim- Schongau. Am 09. April 2022 frischten 12 Tourenleiter ihr Wissen rund um Sofortmaßnahmen am Unfallort mit Schwerpunkt Radverkehr und Gruppenausfahrten beim Bayerischen Roten Kreuz in Weilheim auf. Dazu verbrachten sie den ganzen Samstag im Ausbildungszentrum des BRK, tauschten sich aus rund um Neuerungen im Ersthelferwesen, aber auch um Erlebnisse aus vergangenen Ausfahrten. Frisch gestärkt mit dem aktuellen Wissen rund um die Erstversorgung und neu sensibilisiert für die wichtigsten Handgriffe, begeben sich die Tourenleiter in die neue Saison und bauen somit das umfangreiche Angebot an Touren mit dem ADFC-WM-SOG weiter aus. Die Teilnehmer können somit auf viele schöne Ausfahrten gespannt sein, bei denen die Tourenleiter wieder ein Stückchen souveräner mit allen Eventualitäten umgehen können. Auf eine Unfallfreie Saison 2022!

Tourenprogramm 2022 steht fest

Das Weilheimer Tagblatt berichtet vom Tourenprogramm des ADFC Weilheim-Schongau. Nachdem die Tourenleiter ihren Saisonauftakt in einer gemeinsamen Radtour nach Raisting bestritten haben, liegt nun das Tourenprogramm für die Saison 2022 vor. Das Weilheimer Tagblatt berichtet davon in diesem ausführlichen Artikel.

Jahresrückblick und Vorstandswahlen

Mitgliederversammlung 2021 des ADFC Weilheim/Schongau

Am 7. Oktober trafen sich die Mitglieder des ADFC Weilheim/Schongau zur Mitgliederversammlung. Ziel war neben der Wahl des Vorstandes ein Rückblick auf das Geschaffte in 2021 und die Vorstellung der Arbeiten der aktiven Mitglieder. Für 2022 ist wieder ein großes Tourenprogram und ein bunter Strauß von Aktivitäten rund um das Radfahren im Landkreis geplant. Lest mehr dazu im Artikel des Weilheimer Tagblatt vom 14. Oktober 2021.

Schweizer Besuch in WM bei Teilnahme an Sternfahrt

Herberge für Schweizer Radlfreunde organisiert

Ende August erhielten wir eine E-Mail von unseren Schweizer Radl Freunden aus Zürich, in der sie uns ihren Wunsch an der Sternfahrt in München anlässlich der IAA in München teilzunehmen, mitteilten. Wir vom ADFC Weilheim-Schongau fanden die Idee bemerkenswert und haben ihnen sofort unsere Unterstützung zugesagt.

Sie sind am Dienstag, 7.9. von Zürich mit dem Fahrrad weggefahren und am Nachmittag des 10.9. in Weilheim angekommen. Detaillierte Information über die Tour finden sie unter mitRADgelegenheit an die Fahrrad-Sternfahrt in München | Vélorution (velorution.ch). 

Der ganze Weg wurde mit Zeltübernachtungen geplant. Daher haben wir mit Unterstützung der Stadt Weilheim und dem Betreiber des Naturfreundehauses Weilheim den Radl Freunden aus Zürich einen Platz zum Zeltaufbau in dessen Areal vermittelt. Dafür möchten wir uns bei allen Beteiligten im Namen des ADFC Weilheim-Schongau bedanken.

Am Samstag, den 11.09. haben sich die 16 Teilnehmer aus Zürich, den örtlichen Teilnehmer angeschlossen und sind gemeinsam um 9:30 Uhr von Weilheim über Tutzing zur Theresienwiese nach München gefahren. Dort haben sie an der Kundgebung in München teilgenommen. Nach einer Übernachtung in der Nähe von München geht es mit dem Zug oder per Fahrrad wieder zurück nach Zürich.

Wir finden dieses Engagement unserer Radl Freunde aus Zürich außergewöhnlich und freuen uns, sie bei ihrem Vorhaben unterstützt zu haben.

Gemeinde Raisting: Aufstellung von Seitenabstandsplakate

Auf Anregung unseres Vorstandsmitglieds Dieter Schleiermacher hin hatte sich die Gemeinde Raisting zur Aufstellung von zwei Seitenabstandsplakaten entschlossen. Als Dank bekam Bürgermeister Martin Höck im August 2021 ein Erste-Hilfe-Set und drei ADFC-Regionalkarten für die Mitarbeiter des dortigen Bauhofs überreicht.
(Foto: Ernst Roeckl / Martin Höck /
Dieter Schleiermacher)

Termine

Ins blaue Land

Mi, 25.05.2022 10:00 - 19:00
Fällt aus
[mehr]

Feierabendtour

Fr, 27.05.2022 17:00 - 21:00
[mehr]

Zum Eis essen nach Lechbruck

Di, 31.05.2022 13:00 - 18:00
[mehr]

Weitere Radtouren und Veranstaltungen finden Sie auf touren-termine.adfc.de – auch von ADFC-Gliederungen im Umkreis, sowie in ganz Deutschland.

Bundesweiter Fahrrad-Aktionstag

Infostand vom ADFC WM-SOG am Volksfestplatz: 30. April 2022

Herzlich laden wir ein, uns am 30. April 2022 an der Stadthalle beim Volksfestplatz zu besuchen. Parallel zum kommenden Frühjahrsflohmarkt wird der ADFC seine Angebote den Besuchern an einem Infostand in Weilheim am Volksfestplatz bewerben. Nicht nur Veranstaltung von geführten Radtouren und Fahrsicherheitstraining sondern auch insbesondere das langjährige Engagement zur Förderung der Fahrradmobiltät in Gemeinden und Landkreis in Zusammenarbeit mit den zuständigen Behörden: Beteiligung als „Träger öffentlicher Belange“ an Bauprojekten (z. B. Erholungsgebiet Aidenried, Neubau Ammerbrücke bei Fischen), Vorschläge zum Radwegbau (z. B. Anbindung des Gewerbegebiets Achalaich), Gründung von Ortsgruppen (z. B. Seeshaupt), Aufstellen von Seitenabstandsschildern wird hier anschaulich gemacht. Zusammen mit Ständen der Kreisverkehrswacht Weilheim-Schongau und der Stadt Weilheim werden den Besuchern die verschiedenen Standpunkte und Aktivitäten rund ums Fahrrad und der Radverkehrspolitik in Weilheim und im Landkreis vorgestellt.

Fahrsicherheitstraining des ADFC WM-SOG

Sicher unterwegs mit dem Fahrrad oder Pedelec

Der ADFC bietet in Kooperatipon mit dem Mehrgenerationenhaus Weilheim ein Fahrsicherheitstraining auf dem Parkplatz des Staatlichen Straßenbauamtes Weilheim, Münchener Str. 39 an. Die Termine dazu stehen jetzt fest:

Lassen Sie sich von den erfahrenen Training hilfreiche Tipps geben. Fahrräder mit und ohne Elektroantrieb sind für das Training zugelassen. Bitte bringen Sie den Fahrradhelm mit und dem Wetter angepasste Kleidung. Weitere Details entnehmen Sie bitte dem Flyer. Üben Sie mit Ihrem Fahrrad oder Pedelec optimales zielgenaues Bremsen, Kurvenfahren, Ausweichen und das Überfahren von Hindernissen. Fahren durch eine Gasse und im Kreis, Anfahren am Berg, Zeichengeben mit der Hand und viele weitere Verkehrssituationen runden das Programm ab.

Radwegkonzept am Gewerbegebiet Achalaich

Weilheimer Tagblatt berichtet

Im Herbst 2021 sind Mitarbeiter der Firma Xylem wegen der ungenügenden Radverkehrsanbindung des neuen Gewerbegebiets Achalaich (das Weilheimer Tagblatt berichtete) an den ADFC Kreisverband Weilheim-Schongau mit der Bitte um Unterstützung herangetreten. Aufgrund dessen haben wir (ADFC Weilheim-Schongau, Weilheimer Agenda 21 Mobilität und Verkehr und Mitarbeiter der Firma Xylem) mit diesem Radverkehrskonzept versucht Verbesserungsmaßnahmen aufzuzeigen.

Neben den beschriebenen verkehrstechnischen Maßnahmen werden auch Hinweise auf mögliche Fördermöglichkeiten gegeben. Dieses Konzept wird auch durch den Betriebsrat der Firma Xylem unterstützt. Der Antrag wurde im Februar bei den Verantwortlichen eingereicht und ist nun im Weilheimer Tagblatt thematisiert worden (pdf-Version des Artikels).

Die Pläne des Staatlichen Straßenbauamts Weilheim

In einem langen Artikel des Weilheimer Tagblattes werden die aktuellen Pläne des staatlichen Straßenbauamtes Weilheim beschrieben. Darunter auch einige Projekte, die schon lange auf der Wunschliste des ADFC standen. Klickt auf die Überschrift, um den ganzen Artikel zu lesen und alle Details zu erfahren!

Oderdinger Fuß- und Radbrücke fertiggestellt

Seit vielen Jahren war der Bau einer Fuß- und Radbrücke über die Ammer bei Oderding sehnsüchtig erwartet worden. Am 12. September 2021 konnte sie nun eingeweiht werden.

© ADFC Weilheim / 2022

Förderer im Landkreis:


   Stadt Penzberg
 

Nach oben